Alles Spiesser

In gewohnter Lokalität wurde in gemütlicher Runde das aufspiessen von Fleisch zelebriert. Dabei kamen verschiedenste Formen und Arten zum Einsatz.

Während dem einen die Stücke nicht klein genug sein konnten, so dass er einen Fleischwolf zur Hilfe nehmen musste, erfreuten sich andere an mundgerecht zerlegten Leckerbissen.

Das zusätzliche auflegen von Paprika auf den Grill verlangte von allen Carnoniern ihr höchstes Mass an Toleranz ab! Dies bestätigt wieder einmal die weltoffene, neugierige und gütige Grundhaltung eines jeden Anwesenden.

Um die Verdauung anzuregen, wurden Zigarren ausgehändigt. Diese fielen dann genussvoll der Glut zum Opfer.

Nebst vielen, kürzeren Gesprächsthemen wurde eine neue Technik zur Datenübertragung mittel biologischen Systemen diskutiert. Diese wurde gemäss nicht genannter Quellen bereits in einigen Gemeinden in der Schweiz verwendet.

Carnus

Posted in Fleisch, Gemüse.